Daten werden verarbeitet!

Ajax-Loader Bild

 

 

 

Ein rechtzeitiges BEM lohnt sich!

 

Vorteile

 

•      Planungssicherheit für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

•      Krankenstand und Fehlzeiten werden verringert

•      Arbeitszufriedenheit, Motivation und Identifikation mit dem Betrieb werden erhöht

•      Bewährte und qualifizierte Mitarbeiter bleiben dem Betrieb erhalten

•      Das Selbstwertgefühl der Mitarbeiter steigt durch den Erhalt der Erwerbsfähigkeit

•      Anerkennung des Betriebes in der Region steigt

 

 

Wir unterstützen Sie bei:

 

•      der Information über Ihre Aufgaben als Arbeitgeber im Rahmen der betrieblichen Eingliederung

•      der Hilfe bei der Vorbereitung und Durchführung des BEM in Ihrem Betrieb

•      der Einzelfallberatung für betroffene Mitarbeiter

•      der Hilfe bei der Einleitung von Maßnahmen zur medizinischen Rehabilitation und beruflichen Integration sowie berufliche Rehabilitation

 

 

Zur Unterstützung eines erfolgreichen BEM sind alle Rehabilitationsträger, wie

 

•      Rentenversicherungen

•      Krankenkassen

•      Berufsgenossenschaften

•      Agentur für Arbeit

•      Und die Integrationsämter bei Beschäftigten mit einer Schwerbehinderung oder Gleichgestellte

 

gesetzlich verpflichtet.

 

Im Rahmen von BEM-Verfahren stellen wir die entsprechenden Verbindungen zu den REHA-Trägern her.


GH Logo MV Logo IKK Logo EFRE Logo

Dieses Projekt wird kofinanziert von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und Mitteln des Landes Mecklenburg-Vorpommern.
Daten werden verarbeitet!

Ajax-Loader Bild